Training im SSV Offenburg

Liebe Mitglieder,

der Verein bietet schrittweise wieder mehr Training an – dabei müssen natürlich besondere Regeln beachtet werden, die jedes Mitglied einzuhalten hat.

Hier gerne ein grober, unverbindlicher Überblick:

1) Für das Training im Freibad muss kein Test mehr vorgelegt werden. Nichtschwimmer-Kinder und die Trainer im Lehrschwimmbecken dürfen ohne Test nicht trainieren, ausgenommen die Kinder sind unter 6 Jahre.

Treffpunkt für den Verein soll nicht direkt an der Kasse, sondern etwas weiter in Richtung „Vereins- und Schultür“ sein. Wenn es dann ins Freibad geht, dann nur als vollständige Gruppe – hier bitte nur die linke Tür nutzen. Beim Rausgehen dann genauso.

2) Es muss darauf geachtet werden, dass beim Eintritt des Hallen- und Freibades durch den Verein eine Anwesenheitsliste geführt werden kann – hier müssen sich die Schwimmer erst anmelden. Kinder, Jugendliche wie auch die Erwachsenen gehen dann in Gruppen und nicht einzeln ins Schwimmbad.

3) Die Kinder, die im Lehrbecken in der Halle sind, können wieder von 16.30-17.15 Uhr und von 17.15-18.00 Uhr trainieren. Eltern, die beim Umziehen der Kinder helfen wollen, müssen auch ein Test für die Schwimmhalle vorweisen. Nach dem umziehen der Kinder sollen die Eltern die Halle wieder verlassen.

4) Im Freibad sind von 17.15 Uhr-18.00 Uhr die Gruppe von Franz Rehm, Steffi Reister und Timon Spieth am Start. Von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr startet die Wettkampfgruppe und von 20.00-21.00 Uhr sind die Erwachsenen unter Franz Rehm dran.

Die Umsetzungen für das Training mit entsprechenden Vorbereitungen, den Bahnen, den SSVO-Trainern und den vielen kleinen Themen und Aufgaben erfordern den ehrenamtlichen Trainern und Vorstandsmitgliedern viel Zeit und Geduld, die neben Familie und Beruf ausgeführt werden.
Bitte haben Sie daher Verständnis, wenn auch mal Fehler passieren oder etwas nicht so läuft, wie gedacht bzw. durch kurzfristige Änderungen/ Ausfälle etc. Konzepte nicht mehr richtig funktionieren.

Gerne können Sie sich aber einbringen und unser Team tatkräftig unterstützen. Melden Sie sich dazu gerne unter E-Mail fragen-schwimmen-og@gmx.de bei uns.

Mit freundlichen Grüßen
Vorstand SSV Offenburg

Vorsichtige Aufnahme des Trainings zum 07.06.2021

Hallo zusammen,

im Rahmen dem Verein zur Verfügung gestellter erster Bahnen im Freibad durch die TBO kann das Training nun endlich gestartet werden.

Somit findet zunächst ab Montag, 07.06.2021 in der Zeit von 16.30 Uhr – 18.00 Uhr unter angepassten Bedingungen ein erstes Training statt.
Durch die derzeit begrenzte Kapazität können nicht alle Kinder teilnehmen, je nach Ansturm ist bei max. Gruppen- bzw. Bahnbelegung dann keine Teilnahme mehr möglich.

Auch neue Mitglieder bzw. Schnupperschwimmer können derzeit leider noch nicht berücksichtigt werden.

Detaillierte Informationen zur Anmeldung, Teilnahme etc. kann vor Ort beim Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit vom Verein eingeholt werden.
Regelungen und Verordnungen bzgl. Covid-19 durch das Land, die Stadt und das Bad sind einzuhalten!

Mit sportlichen Grüßen
Vorstand SSV Offenburg

Anpassung zum Lockdown und dem Training im SSVO!

Liebe Sportlerinnen und Sportler,
liebe Eltern, Kinder und Schwimmer,

durch den erneut verlängerten Lockdown und den damit einhergehenden Kontaktbeschränkungen findet auch bis auf Weiteres im SSV Offenburg „Schwimm-Sport-Verein Offenburg e.V.“ kein Training, Schwimmkurs bzw. Kinder- oder Breitensport statt.

Das ist wirklich sehr schade, wird aber der aktuellen Situation mit der bestehenden Pandemie gerecht!

Sofern sich nach dem 03. Mai 2021 dann Verbesserungen einstellen und durch die Landesregierung und der Stadt Offenburg Lockerungen im Ortenaukreis & in Offenburg ausgesprochen werden, die eine evtl. Öffnung des Freizeitbads vorsehen sollten, werden sich der Vorstand und das Trainerteam zusammen setzen.

Hier halten wir Euch weiterhin mit Informationen und Neuigkeiten auf dem aktuellen Stand. Bis dahin müssen wir uns jedoch noch etwas gedulden.

Haltet Euch positiv und bleibt gesund
Vorstand SSV Offenburg

Informationen bzgl. Lockdown und dem Training im SSVO!

Liebe Sportlerinnen und Sportler,
liebe Eltern, Kinder und Schwimmer,

durch den verlängerten Lockdown und den reduzierten Kontaktbeschränkungen findet auch weiterhin im SSV Offenburg „Schwimm-Sport-Verein Offenburg e.V.“ kein Training, Schwimmkurs bzw. Kinder- oder Breitensport statt.

Das ist natürlich sehr schade, wird aber der aktuellen Situation mit der bestehenden Pandemie gerecht!

Sofern sich nach dem 31. Januar 2021 dann Verbesserungen einstellen und durch die Landesregierung und der Stadt Offenburg Lockerungen im Ortenaukreis & in Offenburg ausgesprochen werden, setzen sich der Vorstand und das Trainerteam zusammen.

Hier halten wir Euch dann mit Informationen und Neuigkeiten auf dem aktuellen Stand. Bis dahin müssen wir uns jedoch noch etwas gedulden.

Bleibt positiv und bleibt gesund
Vorstand SSV Offenburg

Jahreswechsel 2020/ 2021

Liebe Sportlerinnen und Sportler,
liebe Eltern, Kinder und Schwimmer,

durch den Lockdown und den reduzierten Kontaktbeschränkungen weit über den 30.11.2020 hinaus, kann auch weiterhin im SSV Offenburg kein Training, Kinder- oder Breitensport durchgeführt werden.

Auch das bunte Vereinsleben ist dadurch unterbrochen und ermöglicht keine Adventszeit, wie wir Sie kennen oder bisher immer erlebt hatten.

Das ist aber kein Grund, um nicht positiv in die kommenden Adventswochen zu gehen!

Die SSVO-Trainer, unser Sportlicher Leiter Larissa und die Vorstandsmitglieder unter Vorsitz von Bernd und Herbert wünschen Euch eine schöne & besinnliche Adventszeit, gesegnete Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2021.

Bleibt alle gesund!

Mit sportlichen Grüßen
Vorstand SSV Offenburg

Zweiter Lockdown unterbricht das Training im SSV Offenburg

Information an alle Mitglieder!

Durch den zweiten Lockdown und der dadurch bedingetn Schließung vom Freizeitbad Stegermatt ab 02.11.2020 findet auch kein Training im SSV Offenburg statt.

Entsprechende Information über die Schließung des Freizeitbad Stegermatt haben die Verantwortlichen Aufsichtsratsvorsitzender Oberbürgermeister Marco Steffens und Geschäftsführer Wolfgang Kienzler von der Offenburger Badbetriebs GmbH zum Lesen unter https://www.freizeitbad-stegermatt.de für alle Badegäste und Vereinsmitglieder veröffentlicht.

Der Vorstand des SSV Offenburg geht davon aus, dass das Training zur Wiedereröffnung vom Freizeitbad Stegermatt nach dem zweiten Lockdown wie gewohnt fortgeführt wird, wenn das Freizeitbad Stegermatt seine Türen öffnet.

Mit sportlichen Grüßen
Vorstand SSV Offenburg

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes zum 05.10.2020

Hallo zusammen,

in der Vorstandssitzung vom 29.09.2020 wurde abschließend die Aufnahme des Trainingsbetriebes für Kinder ab dem 05.10.2020 beschlossen.

Neben der Veröffentlichung zur „Aufnahme des Trainingsbetriebes“ hier auf der Homepage werden auch noch parallel entsprechende Anzeigen in den Zeitungen geschaltet.

Folgende Bedingungen zur Teilnahme am Training müssen aber von allen Mitgliedern beachtet werden:

Das vollständige Ausfüllen und die Unterschrift auf dem unten stehenden Dokumentes ist zwingende Voraussetzung für die Teilnahme am Training. Der SSVO ist verpflichtet, die Kontaktdaten aller Teilnehmer zu erheben. Mit dem Ausfüllen des unten bereitgestellten Dokumentes kommt der SSVO dieser Verpflichtung nach!

Hier das Dokument zur Berechtigung am Training:

Dokument – SSVO_Aufnahme des Trainings

Mit sportlichen Grüßen
Vorstand SSV Offenburg