SSVO-Team holt sich Staffelsieg beim Rigolator 2017

18. Juni 2017

SSVO-Triathleten starteten erfolgreich auf der Jedermann-Distanz

Offenburg (ug) Mit sieben Teilnehmern präsentierte sich die Triathlon-Abteilung des SSV Offenburg am vergangenen Sonntag erfolgreich beim Rigolator in Riegel am Kaiserstuhl.

500 Meter Schwimmen, 25 km Radfahren und 5,5 km Laufen standen im Rahmen der Jedermann-Distanz auf dem Programm der Athletinnen und Athleten des SSVO. Eric Hiss legte mit einer super Schwimmzeit von 07:24 Minuten den Grundstein für den Sieg des SSVO-Teams in der Staffelwertung. Teamkollege Bruno Bähr baute mit seiner Radfahrzeit von 42:34 Minuten die Führung der SSVO-Staffel aus und so vollendete Sarah Dielenschneider nach einer Laufzeit von 26:01 Minuten den Staffelerfolg mit einer Gesamtzeit von 01:16:00.

In der Einzelwertung sicherten sich Ulrike Loers und Herbert Patsch jeweils den Sieg in ihrer Altersklasse (AK) – Loers mit einer Finisherzeit von 01:34:01 in der AK W55 und Patsch mit 01:29:54 in der AK M60. Bestzeit für den SSVO erreichte Lenart Pollvogt mit einer Gesamtzeit von 01:13:14 und Platz 19 bzw. Platz 7 in seiner Altersklasse M25. Meinrad Müller absolvierte die Jedermann-Distanz in 01:24:52 und Platz 10 in der AK M50.

Triathlon

Von links nach rechts: Erfolgreiches SSVO-Staffelteam mit Sarah Dielenschneider, Eric Hiss und Bruno Bähr