SSVO-Power beim Rigolator 2019

23.06.2019

SSVO-Power beim Rigolator 2019

Offenburg (ug) Rund 250 Teilnehmer gingen über die Sprintdistanz beim diesjährigen Rigolator am 23.06.2019 in Riegel an den Start. Mit dabei auch sieben Athleten des SSV Offenburg (SSVO), die über 500 Meter Schwimmen, 25 km Radfahren und 5,5 km Laufen gute Leistungen bewiesen.

Wie im vergangenen Jahr erreichte Patrick Harms (TM30) nach 1:15:33 das Ziel als bester SSVO-Finisher. Meinrad Müller (M50) mit 1:27:37, Martin Firnkes mit 1:30:34 und Helmut Zipf (TM65) mit 1:43:17 folgten im Männerfeld des SSVO. Jannik Späth, der als SSVO Schwimmer dabei war, aber beim Triathlon unter anderer Flagge startete, bewies zudem mit einer Zeit von 07:08 Minuten eine hervorragende Schwimmleistung und erreichte das Ziel nach einer Gesamtzeit von 01:08:52.

Ulrike Loers (TW55) freute sich nach einer Zeit von 1:37:01 über ihren Zieleinlauf und wurde im SSVO-Frauenfeld verstärkt durch Susann Hinz, die als Athletin des PSV Offenburg ihr Schwimmtraining beim SSVO absolviert. Hinz lief nach 01:31:49 über die Ziellinie.

Mit einer Zeit von 33:48 bot zudem Martina Lausen vom SSVO eine tolle Leistung auf der Einsteigerdistanz über 180 Meter Schwimmen, 9 km Radfahren und 2 km.

Rigolator 2019

Im Bild von links nach rechts: Helmut Zipf, Susann Hinz, Martin Firnkes, Ulrike Loers, Meinrad Müller, Patrick Harms und SSVO-Schwimmtrainer Franz Rehm